betreutes Wohnen, Mommenheim

Gute Gründe für Kapitalanleger

  • Seniorencampus in erstklassiger Lage und mit kombiniertem Wohnkonzept bestehend aus Pflegeapartments, betreuten Wohnungen, WG, Tagespflege und ambulantem Pflegedienst

  • Moderner Neubau mit 43 betreuten Wohnungen

  • 20-Jahresmietvertrag mit Verlängerungsoption 2 x 5 Jahre

  • Evangelischer Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. als Betreiber mit langer Tradition seit 1894 und 50 Standorten in Deutschland

  • 3,50 % Mietrendite

  • 3,00 % Abschreibungsoption (AfA)

Idyllisches Mommenheim

Der Standort

Lagebeschreibung

Mommenheim ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rhein-Selz an, die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Oppenheim hat.

Durch den Ort führt die zwischen 1820 und 1830 angelegte Gaustraße von Mainz nach Worms, diese wird seit Anfang der 2000er Jahre als Ortsumgehung Landesstraße 425 westlich geschnitten. Zur Bundesstraße 420 sind es in südlicher Richtung 6 km. Die Bundesautobahn 63 ist mit dem Auto in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Die Kreisstraße 38 durchquert Mommenheim in Richtung Schwabsburg, die Kreisstraße 34 in Richtung Lörzweiler und Zornheim.

Die Liegenschaft mit zwei architektonisch anspruchsvollen Neubauten befindet sich nur rund 13 Kilometer Luftlinie von der Mainzer Altstadt entfernt. Beide Immobilien bieten in 24 Pflegeapartments, 43 betreuten Wohnungen sowie einer Tages- und einer ambulanten Pflege viel Raum für altersgerechte Wohnkonzepte, die verschiedenste Bedürfnisse und Anforderungen für die späte Lebensphase miteinander kombinieren.

Das neue Seniorenwohnquartier ist an der Gaustraße in Mommenheim entstanden und liegt damit in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Die Anbindung an die Landeshauptstadt Mainz und dem als UNESCO-Welterbe ausgezeichneten Mittelrheintal ist optimal und ermöglicht Bewohnerinnen und Bewohnern eine sichere, komfortable und zugleich aktive Lebensweise. Je nach gewünschtem Grad der Unterstützung können sie innerhalb der verschiedenen Wohnformen die für sie passenden Service-Leistungen wählen.

Durch diesen ganzheitlichen Ansatz haben die Menschen in der Gemeinde die Möglichkeit, bis ins hohe Alter selbstbestimmt in vertrauter Umgebung zu wohnen, sozial teilzuhaben und vom großen kulturellen und gastronomischen Angebot der Region zu profitieren.

Oberbürgermeister bezieht Wohnung innerhalb des Quartiers

„Das ist eine großartige Bereicherung für die Bewohnerinnen und Bewohner und den Ort insgesamt. Wir waren von Anfang an eng in die Planungen eingebunden und das lebensbejahende Konzept sowie seine Umsetzung haben mich derart überzeugt, dass ich selbst eine der Wohnungen beziehen werde,“ sagt Mommenheims Ortsbürgermeister Hans-Peter Brook anlässlich der Fertigstellung.

Rainer E. Plinge

Ansprechpartner:

Rainer E. Plinge

Tel.: 02104 957 2505

Mail: r-e.plinge@realtiesinvest.de

Erhalten Sie die Neuigkeiten zur Vermögensbildung mit Immobilien